STÄDTISCHE FACHSCHULE FÜR BAUTECHNIK
MEISTERSCHULE FÜR DAS BAUHANDWERK

Fortbildungen

Der BMB bietet am Samstag, den 28.01.2017 in Zusammenarbeit mit der Städt. Fachschule für Bautechnik und der Bauinnung München nachfolgende Fortbildung an. Sie dient laut der Verordnung über den Erwerb der Zusatzqualifikation für die Absolventen der Zusatzqualifikation auch zum Erhalt der Berechtigung für die Erstellung der Bautechnischen Nachweise gemäß BayBO.
 

Programm   

Zeit

Themen

 

Referenten

 

 

08.15 – 08.30

 Begrüßung

 

Schulleitung der

FS für Bautechnik

08.30 – 10.00

Baurecht und Bauplanung

·           Barrierefreies Planen und Bauen

Baurechtliche, planerische und

konstruktive Aspekte

 

 

Larissa Lins

Dipl. Ing. (FH)

Architektin

Beraterin der Bayr. Architektenkammer

dazwischen von

10.00 – 10.30

 

Kaffeepause

 

 

 

 

10.30 – 12.00

Anlagentechnik

·           Moderne Heiz-, Solar- und

Hydridtechnik

·           EnEV 2016

Manfred Giglinger

Systemplaner und Sachverständiger

Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure

(VDI)

 

12.00 – 13.00

 Mittagspause

 

13.00 – 16.30

 

 

 

 

 Bauphysik

Schallschutz nach der neuen DIN 4109

· Was ist neu an der neuen Norm?

·           Berechnungsbeispiele aus dem Wohnungsbau

Benedikt Bittmann

Dipl. Ing. (FH)

Bauberatung und

Produktmanagement

dazwischen von

14.30 – 15.00

 

Kaffeepause

 

Das Anmeldeformular fordern Sie bitte per Email direkt im Sekretariat der Fachschule für Bautechnik unter  verena.walter@muenchen.de  an.